Kurs mündliche Prüfung

Muendliche Pruefung

Nach der Vermittlung der notwendigen theoretischen Kenntnisse gilt es nun, den Ernstfall zu proben. Bei der mündlichen Prüfung reicht es in der Regel nicht aus, das abgefragte Wissen parat zu haben – es gilt auch, dieses Wissen sicher zu verkaufen. In der Simulation der mündlichen Prüfung werden ständig Prüfungsgespräche geführt. Ein Fokus wird hier auf den Kursvortrag gelegt, der als Einstieg in ein positives Prüfungsgespräch von entscheidender Bedeutung ist.
 

Kurskonzept

  • Der Kurs fokussiert auf die Anforderungen, die in der mündlichen Prüfung von Bedeutung sind.
  • Die Teilnehmer können sich auf die Prüfung vorbereiten und ihr Wissen in einer simulierten Prüfungssituation präsentieren.
  • Die beiden Schwerpunkte „Prüfungsvorbereitung“ und „Prüfungssimulation“ bieten ein perfektes Übungsfeld.
  • Die Kurse in Mannheim und Stuttgart/Ludwigsburg werden von unserem Kooperationspartner, der Steuerlehrgänge Dr. Bannas GmbH, durchgeführt und betreut.
     

Kursinhalt

Prüfungsvorbereitung

Die Prüfungsgebiete in der mündlichen Prüfung umfassen neben den steuerrechtlichen Gebieten, die bereits Gegenstand der schriftlichen Prüfung waren, zusätzlich noch die folgenden Themenschwerpunkte:

  • Grundzüge des Bürgerlichen Rechts, Wirtschaftsrechts und des Europarechts
  • Betriebswirtschaft und Rechnungswesen
  • Volkswirtschaft
  • Berufsrecht des Steuerberaters
  • Aktuelles Steuerrecht

Prüfungssimulation

In der Simulation der mündlichen Prüfung werden in Gruppen à 5 Personen in 40-minütigem Wechsel die folgenden Punkte unter authentischen Prüfungsbedingungen durchgespielt:

  • Prüfungsgespräche
  • Kurzvorträge
     

Kursvoraussetzungen

Der Vorbereitungskurs zur mündlichen Prüfung findet vor Ort in Mosbach, Mannheim und Stuttgart/Ludwigsburg statt. Anreise und Unterkunft sind von den Kursteilnehmern selbst zu organisieren. Mit einer eigenen Zimmerbörse unterstützt IWS alle Interessenten bei der Zimmersuche in Mosbach.
 

Ihre Vorteile

Profitieren Sie von einer selektiven Auswertung der Prüfungsprotokolle der letzten Jahre, die das Team der IWS Institut für Wirtschaft und Steuer GmbH auf die wirklich prüfungsrelevanten Punkte konzentriert. Proben Sie den Ernstfall – und arbeiten Sie an Ihren Schwächen. So sind Sie auf den mündlichen Teil der Steuerberaterprüfung optimal vorbereitet.

 

Mündliche Prüfung in Mosbach (Vollzeit), in Mannheim und Stuttgart (berufsbegleitend)

2018 Mosbach Mannheim Stuttgart/Ludwigsburg
Basisseminar 06.01. – 11.01.18 Module I bis IV
 Dezember – Januar
(7 Wochenendtermine)
Module I bis IV
 Dezember – Januar
(7 Wochenendtermine)
Simulation I 12.01. – 13.01.18
Simulation II 02.02. – 03.02.18
2019 Mosbach Mannheim Stuttgart/Ludwigsburg
Basisseminar 05.01. – 10.01.19 Module I bis IV
 Dezember – Januar
(7 Wochenendtermine)
Module I bis IV
 Dezember – Januar
(7 Wochenendtermine)
Simulation I 11.01. – 12.01.19
Simulation II 01.02. – 02.02.19
 

Ihre Referenten

  • Dr. Stephan Bannas
  • Günter Endlich
  • Thomas Fränznick
  • Markus van Ghemen
  • Dr. Jörg Hellmer
  • Jürgen Hünseler
  • Florian Licht
  • Dr. Martin Mues

Mehr Informationen zu und über Ihre Referenten finden Sie hier.
 

Kursorte

Mosbach Mannheim Stuttgart/Ludwigsburg
Institut für Wirtschaft und Steuer GmbH
Schulungszentrum:
Ziegelsteige 1
74821 Mosbach
Tagungszentrum „Schlemmerhexle“
Weinheimer Str. 64a
68309 Mannheim
Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen
Reuteallee 38
71634 Ludwigsburg
 

Zusatzmodul: Rhetoriktraining in Stuttgart

Die Chancen mit einer Vornote von 4,33 oder 4,5 die Steuerberaterprüfung noch insgesamt zu bestehen, liegen bei knapp 50%. Falls es nicht gelingt, kann die schriftliche Prüfung im Oktober nächsten Jahres wiederholt werden. Daher gilt: besondere Anstrengungen lohnen sich hier auf jeden Fall, denn auch mit einer solchen Vornote kann die Prüfung geschafft werden und man kann die Prüfungswiederholung vermeiden. Die Prüfung in einem Jahr zu wiederholen bedeutet nicht nur zusätzlichen finanziellen Aufwand, sondern auch zusätzlichen Stress du Zeitverlust. Hierfür haben wir zusammen mit unserem Kooperationspartner, der Steuerlehrgänge Dr. Bannas GmbH, ein spezielles Training entwickelt, welches Sie optimal auf diese schwierige Prüfung vorbereitet.
 

Alle Kurse auf einen Blick

Hinweise und Anmeldung per FAX (Download PDF) oder direkt:

  • Die Kurse sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerbefreit.
  • Die Kurse in Mannheim und Stuttgart/Ludwigsburg werden von der Steuerlehrgänge Dr. Bannas GmbH durchgeführt.
     
Mündliche Prüfung 2018, Basisseminar in Mosbach
Termin: 06. bis 11.01.2018
Preis: 575 € pro Teilnehmer / 425 € für Teilnehmer unseres Vollzeitkurses
mehr Infos
Mündliche Prüfung 2018, Simulation I in Mosbach
Termin: 12. bis 13.01.2018
Preis: 325 € pro Teilnehmer / 280 € für Teilnehmer unseres Vollzeitkurses
mehr Infos
Mündliche Prüfung 2018, Simulation II in Mosbach
Termin: 02. bis 03.02.2018
Preis: 325 € pro Teilnehmer / 280 € für Teilnehmer unseres Vollzeitkurses
mehr Infos
 
Mündliche Prüfung 2018, Module I bis IV in Mannheim
Termin: 12.2017 bis 01.2018 (7 Termine am Wochenende)
Preis: 565 € pro Teilnehmer / 595 € bei Anmeldung ab 21.10.2017
mehr Infos
 
Mündliche Prüfung 2018, Module I bis IV in Stuttgart/Ludwigsburg
Termin: 12.2017 bis 01.2018 (7 Termine am Wochenende)
Preis: 705 € pro Teilnehmer
mehr Infos