Anmelden

Füllen Sie das Formular einfach online aus und senden Sie es per Mausklick an das IWS Institut für Wirtschaft und Steuer GmbH. Sie erhalten automatisch eine Eingangsbestätigung zu Ihrer Buchung per E-Mail.

Sie können das Formular auch ausdrucken und per Post oder Fax an die folgende Adresse schicken: IWS Institut für Wirtschaft und Steuer GmbH, Gottlieb-Daimler-Ring 7, 74906 Bad Rappenau, Fax +49 (7066) 919 276 9.

Die Rechnung wird Ihnen vor Seminarbeginn per Post zugeschickt.

 

Hiermit melde ich mich verbindlich für folgenden Kurs / folgendes Seminar an:

 

Mündliche Prüfung, Simulation II in Mosbach - Termin: 05. bis 06.02.2021, Preis: 390 Euro bzw. 830 Euro bei Teilnahme an Wochenend- oder Vollzeitkurs und Buchung des Basisseminars und der Simulation I oder II

 



[Tragen Sie hier bitte spezielle Kursbuchungen ein]

 

Anrede:
Vorname: * Name: *
Straße: * Hausnummer: *
PLZ: * Ort: *
Telefon: * Mobiltelefon:
E-Mail: * Prüfungsjahr:

 



[Bei abweichender Rechnungsanschrift tragen Sie diese bitte hier ein. Ansonsten erfolgt die Rechnungsstellung an obige Adresse]

 

Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (siehe unten) nebst Rücktrittsbedingungen, die Widerrufsbelehrung und die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen und erkläre damit mein Einverständnis. *
Ich willige ein, dass meine E-Mail-Adresse und (falls erforderlich) meine Telefonnummer für kursbezogene Kommunikation genutzt werden dürfen! *
Der Einwilligung kann jederzeit formlos widersprochen werden. Eine kurze E-Mail an unser Büro reicht aus!

 

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Das Basisseminar und die Simulationen I und II werden vom IWS Institut für Wirtschaft und Steuer GmbH (im Weiteren IWS genannt) durchgeführt.

Rücktritt

Von der Anmeldung kann bis zu 4 Wochen vor Beginn des Basisseminars bzw. 4 Wochen vor Beginn der jeweiligen Simulation ohne Angabe von Gründen kostenlos zurückgetreten werden. Anschließend fällt bei Rücktritt bis 1 Woche vor Beginn des Basisseminars und/oder einer Simulation 50 Prozent der Kursgebühr, danach 75 Prozent der Kursgebühr als Rücktrittsgebühr an. Bei Nichterscheinen ohne vorherige schriftliche Stornierung wird der volle Seminarpreis erhoben. Wenn die Zulassung zum mündlichen Teil des Steuerberaterexamens versagt wird, können binnen 7 Tagen nach Bekanntgabe der Ergebnisse des schriftlichen Examens, die (restlichen) Termine des Kurses außerordentlich und kostenlos gekündigt werden. Dieser Fall muss auf Verlangen mit einem schriftlichen Nachweis belegt werden. Im Falle einer Kündigung wird die bis zum Eingang der schriftlichen Kündigungserklärung angebotene Leistung abgerechnet. Kündigungen bedürfen der Schriftform.

Für das Basisseminar und die Simulation I und II besteht eine Durchführungsgarantie. Im Übrigen besteht eine Mindestanzahl von 15 Teilnehmenden für jeden Kursteil. Falls auf Grund von Rücktritt bzw. Kündigung diese Mindestanzahl unterschritten wird, behält sich IWS das Recht vor, auch nach der schriftlichen Bestätigung der Anmeldung, einzelne Teile abzusagen. Eine eventuelle Absage eines Kursteils muss bis 7 Tage vor Beginn jedem Teilnehmenden bekannt gemacht werden.

Widerruf der Anmeldung zur Kursteilnahme

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen Ihre Teilnahme zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, das erste Fernlehrmaterial in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie das IWS Institut für Wirtschaft und Steuer GmbH (Gottlieb-Daimler-Ring 7, 74906 Bad Rappenau, info@iws-institut.de, Fon +49 (7066) 919 276 0, Fax +49 (7066) 919 276 9) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, per Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, Ihre Teilnahme zu widerrufen, informieren. Ein Muster für ein Widerrufsschreiben finden Sie u.a. im Bundesgesetzblatt 2013 Teil I Nr. 58 auf Seite 3665 (Anhang zu Artikel 2 Nummer 7, Anlage 2). Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie Ihre Teilnahme widerrufen, hat IWS Ihnen alle Zahlungen, die IWS von Ihnen erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf Ihrer Teilnahme bei IWS eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet IWS dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 
Diese Webseite verwendet Cookies ( Mehr Informationen ). Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie dieser Cookie-Nutzung zu.
OK